https://zugang-gestalten.org/wp-content/uploads/2021/10/Deylen_Wiebke_von_Dr._CR_SUB.jpg

Deylen, Wiebke von (Dr.) (© SUB)

Dr. Wiebke von Deylen

Wissenschaftliche Bibliothekarin der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg Carl von Ossietzky

Wiebke von Deylen studierte Geschichte, Hispanistik, Deutsche Sprache und Öffentliches Recht an der Universität Hamburg, der Universidad Complutense in Madrid und der UNAM in Mexiko-Stadt. Seit 2002 ist sie als wissenschaftliche Bibliothekarin an der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg tätig, u.a. als Leiterin der Linga-Bibliothek für Lateinamerika-Forschung sowie als kommissarische Leiterin der Arbeitsstelle Provenienzforschung – NS-Raubgut und als Fachreferentin für Geschichte. In dieser Funktion ist sie auch zuständig für den Umgang mit tendenziöser Literatur in der Bibliothek.