In seinem Vortrag „Das offene Museum. Zukunftsstrategie oder Niemandsland“ nimmt Dr. Christian Gries die deutsche Museumslandschaft in den Fokus und betrachtet diese aus der Perspektive des digitalen Besuchers. Er analysiert die verschiedenen Nutzerprofile und blickt auf die Möglichkeiten und Facetten partizipativer Interaktion. Im Vergleich mit ausgewählten Instituten aus dem Ausland markiert er Entwicklungsperspektiven digitaler Strategien, Herangehensweisen und Potentiale, macht aber auch Probleme in der Umsetzung und Kommunikation von Erfolgen deutlich.

Visit Us On TwitterVisit Us On Facebook