TAG 1 – 13.11.2014, ab 10 Uhr

I. Eröffnung

II. Kulturerbe 3.0 – digitale Weiternutzung

  • Roger Jøsevold, Norwegische Nationalbibliothek: A National Library for the 21th century
  • Prof. William Patry, Senior Counsel Copyright at Google
  • Liam Wyatt, Wikimedia Coordinator for Europeana

Anschließende Podiumsdiskussion u.a. mit folgenden Diskutanten:

III. Audiovisuelles Erbe

Werkschau

von Projekten der digitalen Weiternutzung im Museum für Naturkunde

Abendempfang

im Museum für Naturkunde Berlin

Redner:

 

Tag 2 – 14.11.2014, 10 Uhr – 18 Uhr

IV. Jüdisches Kulturgut – Zugang und Vernetzung

Exkurs: Wissen – Sprache –Digital

Eine Kooperation mit dem Projekt Deutsch 3.0 des Goethe-Instituts

Referenten u.a.:

Impulsvortrag

V. Der rechtliche Rahmen – ein internationaler Vergleich

Referenten u.a.:

Ein detailliertes Programm der beiden Konferenztage folgt in Kürze. Sie können sich bereits für die Veranstaltung anmelden.

Der Hauptteil der Veranstaltung findet im Hamburger Bahnhof – Museum für Gegenwart Berlin (Invalidenstraße 50-51, 10557 Berlin) statt.

Das Hashtag ist #ke14.