https://zugang-gestalten.org/wp-content/uploads/2021/10/Bartetzky_Arnold_Prof._Dr._CR_Foto_Zuppelbuck.jpg

Bartetzky, Arnold (Prof. Dr.) (Foto: Zuppelbuck)

Prof. Dr. Arnold Bartetzky

Abteilungsleiter Kultur und Imagination sowie Fachkoordinator Kunstgeschichte des Leibniz-Institut für Geschichte und Kultur des östlichen Europas

Arnold Bartetzky ist Kunsthistoriker und Architekturkritiker. Er ist Abteilungsleiter am Leibniz-Institut für Geschichte und Kultur des östlichen Europa in Leipzig (GWZO) und Honorarprofessor an der Universität Leipzig. Er engagiert sich durch publizistische Tätigkeiten, u. a. für die FAZ und als Mitglied verschiedener Fachgremien für Stadtentwicklung, Denkmalpflege und Wissenschaftsförderung. Arbeitsgebiete: Architektur, Städtebau, Denkmalpflege und politische Ikonographie.

Seine jüngsten Buchpublikationen: Das verschwundene Leipzig. Das Prinzip Abriss und Neubau in drei Jahrhunderten Stadtentwicklung. Leipzig 2020 (zusammen mit Anna Reindl); Geschichte bauen. Architektonische Rekonstruktion und Nationenbildung vom 19. Jahrhundert bis heute. Köln-Weimar-Wien 2017 (Hg.); Die gerettete Stadt. Architektur und Stadtentwicklung in Leipzig. Erfolge – Risiken – Verluste. Leipzig 2015.